Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde

Jovian Weltmeister der 5-jährigen Dressurpferde knapp vor Secret

Jovian wird Weltmeister der 5-jährigen Dressurpferde

Das Finale der 5-jährigen Dressurpferde war heute kaum an Spannung zu überbieten – ein Herzschlagfinale zwischen den Junghengsten Jovian und Secret, bei dem der Apatche-Sohn unter Andreas Helgstrand im wartsten Sinne des Wortes die “Nase” vorne hatte. Jovian wird mit einer Wertnote von 9,66 Weltmeister der 5-jährigen Dressurpferde. Die Richter gaben 4x die Höchstnote 10,0 für Trab, Galopp, Durchlässigkeit und Perspektive. Der Schritt, Jovians Schwachstelle, wurde von den Richtern mit 8,3 bewertet – und da kam er noch mit einem blauen Auge davon und das brachte ihn dann auch die 0,02 Punkte Vorsprung, die er zum Sieg brauchte. Secret überzeugte die Richter mit seiner Reiterin Jessica Lynn Thomas erneut. Mit einer Endnote von 9,64 wurde der Sezuan-Sohn Vize-Weltmeister – Highlight war sicher der Galopp, der mit einer 10,0 bewertet wurde. Im Trab mit 9,4 und der Schritt mit 9,0 wurden nicht so hoch bewertet, wie noch am Donnerstag jeweils mit 9,5. Ekki Wahlers darf stolz auf seinen Ausnahmehengst sein, der sich nun auch auf internationalen Parkett bewiesen hat. Das sollte dazu beitragen, dass die vielen Gerüchte um den Hengst in der Züchter- und Reiterszene nun verstummen.

Andreas Helgstrand räumt als Pferdebesitzer im Fianle voll ab – mit Jovian, Queenparks Wendy, Valverde und Springbank II V.H. hat er unter den Top-5 gleich vier Pferde – ein Pferdekenner ohne gleichen, ein sehr erfahrener Reiter und gewiefter Geschäftsmann.

Die Ergebnisliste der 5-jährigen Dressurpferde finden Sie hier…

 

Aktuelle Verkaufspferde Pferde Ritter –  2 Secret-Nachkommen sind mit dabei:

Westside Rose: 4-jährige Oldenburger Rappstute v. Grey Flanell x Stedinger x De Niro aus dem Weissena-Stamm, sehr qualitätsvoll, angeritten und in Ausbildung, mehr Infos unter www.pferde-ritter.de/westside-rose/

Steinway PR: Jährlingshengst von Secret  aus einer Swarovski x Caprimond Stute, Rappe, sehr gutes Interieur und sehr gute Grundgangarten, mehrInfos unter www.pferde-ritter.de/steinway_pr/

Kalessa: 3-jährige Trakehner-Stute, Rappe, mit Spitzen-Pedigree: Ivanhoe – Kostolany – Schwalbenherbst. Für Dressur und Zucht geeignet, mehr Infos unter www.pferde-ritter.de/kalessa/

Tamée: Stutfohlen, Rappe, von Bon Coeur (Benetton Dream x Sandro Hit) aus unserer Turtelfee (Swarovski x Caprimond), mehr Infos inkl. Video hier…

Midnight: Stutfohlen, Braun, von Secret (Sezuan x St. Moritz) aus unserer Miss Guzzi (Guzzi x Mondrian xx), mehr Infos inkl. Video hier…

Sie haben Fragen, so erreichen Sie uns unter info@pferde-ritter.de oder telefonisch unter 0049-173-958 3116.

Pferde Ritter
www.pferde-ritter.de

Schreibe einen Kommentar