TURTELFEE

Stute, Oldenburger, Schwarzbraun, geb. 5. April 2010
Vater: Swarovski, MV: Caprimond, MMV: Polargeist
Züchter: Johannes u. Martina Ritter, 82431 Kochel am See

Unsere selbst gezogene TURTELFEE präsentiert sich langbeinig, edel, sehr hübsch in schwarzer Jacke mit dezentem Abzeichen. Sie ist überaus korrekt mit idealer Linienführung, ihr Widerrist läuft schön in den Rücken.  TURTELFEES  Bewegung zeichnet sich durch einen sehr guten Schritt und natürlichem Schwung im Trab aus.

Züchten heißt in Generationen denken. Um die wertvollen Eigenschaften unserer Zuchtstute Turteltaube (Caprimond x Polargeist) auch für spätere Generationen zu sichern, haben wir TURTELFEE nicht verkauft und aufgezogen. Ihre Kindheit und und Jugend hat sie, wie unsere anderen Youngster auch, in wohlbehüteter Aufzucht verbracht. Drei volle Jahre durfte sie die herrlichen Weiden in der Gruppe genießen. In 2014 haben wir TURTELFEE behutsam in professionellen Händen anreiten lassen.

Vater Swarovski steht für Dressurblut pur

Vater Swarovski (Sandro Hit x Don Gregory x Rubinstein I) war 1. Reservesieger der Oldenburger Körung 2006. Vom Fleck weg war dieser hoch elegante Glanzrappe einer der begehrtesten Hengste Deutschlands. Seit Mitte 2015 ist er in Neuseeland zuhause. 2007 gewann Swarovski seinen 30-Tage-Test in Neustadt (Dosse). 2008 absolvierte er dort auch seinen 70-Tage-Test, den er als Dritter in einem besonders starken Jahrgang abschloss. Im Turniersport war Swarovski siegreich und hoch platziert in Reitpferdeprüfungen und Dressurpferdeprüfungen der Klasse L, hoch platziert in M-Dressuren und ist bis zur schweren Klasse gefördert. Swarowski wurde anlässlich der Oldenburger Hengsttage 2008 mit der I b-Hauptprämie der dressurbetonten Hengste ausgezeichnet. Neun gekörte Hengste, darunter auch Susu´s Boy (MV Fürst Heinrich), und 19 Staatsprämien- und Prämienstuten brachte er bisher. Sie alle verschafften ihrem Erzeuger einen Zuchtwert von 135 Punkten im Oberhaus aller deutschen Dressurvererber lt. FN-Zuchtwertschätzung.

Der Trakekner Elitehengst Caprimond und Polargeit veredeln Turtelfees Pedigree

Der Trakehner Elitehengst Caprimond verbrachte sein Leben auf dem Klosterhof bei Familie Wahler. Bis zu seinem 19. Lebensjahr war er mit Theresa Wahler im Grand Prix-Sport hoch erfolgreich. Er steht für eine reiterliche und züchterische Grundprägung, wie sie vor ihm noch kein Trakehner Beschäler erreichen konnte. Vom Trakehner Zuchtleiter Lars Gehrmann wurde Caprimond als “Pythagoras der Neuzeit” geehrt. 

Der Dämon ox Sohn Polargeist, geb. 1977, erblickte 1977 das Licht der Welt auf dem Trakehnergestüt Rantzau. Er stammt aus der Stutenlinie der Polarfahrt, einer der wertvollsten Trakehner Stutenlinie überhaupt, und wirkte auf dem Gestüt Webelsgrund. Neben seinem gekörten Sohn, dem Champion Holunder, stammen drei Hengste von Polargeist-Töchtern ab: Amarant, Wolfsprinz und Solero TSF , einer der erfolgreichten internationalen Trakehner-Dressurstars.

Acht Fohlen brachte uns Turtelfee bereits

TURTELFEE hat uns in acht Zuchtjahren fünf wunderschöne Stutfohlen und drei sehr typvolle Hengstfohlen geschenkt – zuletzt im April 2021 mit BELMONDO und im März 2022 mit TALISHA zwei sehr schicke Rapp-Fohlen von Bon Joker (Oldenburger Prämienhengst v. Bon Coeur x Fürstenball, Gestüt Sprehe).

Nachzucht:

2023: Belegung mit Escanto PS (Escamillo x Fürstenball x Totilas) geplant
2022: TALISHA, Stutfohlen von Bon Joker
2021: BELMONDO
, Hengstfohlen von Bon Joker – steht zum Verkauf
2020: BATU PR
, Hengst, Jährling von Bernay – steht zum Verkauf
2019:
TAMÈE, Stute von Bon Coeur –  verkauft
2018: STEINWAY PR
, Hengst von Secret – als Jährling verkauft
2017: TOFFIFEE, Stute von Christ verkauft
2016:
TIFFANY, Stute von Christ als Reitpferd verkauft, Dressurpferde A erfolgreich
2015: TURTELMELODIE, Stute von Daily Deal verkauft

 

Pedigree   |   Fotogalerie   |   Videos