Siegerhengst Zac Efron der Oldenburger Sattelkörung 2018

Oldenburger Frühjahrskörung – Siegerhengst Zac Efron v. Zack x Don Larino nach Österreich verkauft

Blue Hors Zack stellt mit seinem dreijährigen Sohn Zac Efron (Video) aus einer Don Larino-Mutter den Siegerhengst der Oldenburger Sattelkörung 2018. Der von Hermann Schildt aus Ovelgönne gezogene Junghengst wechselt vom Aussteller Gestüt Blue Horse für 82.000 Euro in einen Weltklasse-Dressurstall nach Österreich.

Le-Roy (Video), ein dreijähriger Apache-Sohn aus der Stute Fürstin Zissi v. Fürstenball x Royal Hit, wurde Reservesieger und ebenfalls über die Frühjahrs-Elite-Auktion des Oldenburger Verbandes verkauft. 80.000 Euro war er dem neuen Besitzer aus Deutschland wert.

Birgit Kalvelage aus Bremen freute sich als Züchterin und Besitzerin über ihren gekörten und prämierten De Niro-Sohn Dieu de L’Amour. Seine Mutter ist keine geringere als die San Amour-Tochter Soiree d’Amour OLD, die unter Kira Wulferding Reitpferde-Bundeschampioness wurde und beim Finale des Nürnberger Burgpokals 2017 dabei war. Dieu de L’Amour ging nicht über die Auktion

Die Bilanz der Oldenburger Sattelkörung: 14 Hengste waren angemeldet, elf waren vor Ort, sechs wurden gekört, drei davon prämiert. Das Ergebnis der Körung findet man hier…

Das Ergebnis der Frühjahrs-Elite-Auktion gibt es hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.