San Amour-Sohn Champion der 10. Oldenburger Sattelkörung 2021

San Amour-Sohn Champion der 10. Oldenburger Sattelkörung 2021

Zum strahlenden Champion der 10. Oldenburger Sattelkörung 2021 wurde der bewegungsstarke Splendid v. San Amour I a.d. N-Infinity v. Dream Boy – Friedensfürst/T., aus der Zucht von Rob Zandvoort aus Belgien, und dem Besitz von Rlz Bvba, Belgien, gekürt. „Eine majestätische Erscheinung, wenn er die Bahn betritt: lackschwarz, sehr schwungvoll und langbeinig mit viel Schulterfreiheit und Mechanik ausgestattet. Wir versprechen uns viel von diesem Hengst für den gehobenen Dressursport, der mit der nötigen Sensibilität und der passenden Einstellung ausgestattet ist“, beschreibt Oldenburgs Körkommissar Bernhard Thoben den Sieger. Fremdreiterin Charlott-Maria Schürmann schwärmte: „Das Gefühlt ist mega, so einen tollen Hengst habe ich auch noch nie geritten“. Das edelblutgeprägte Ausnahmetalent stammt aus einem Dressursport-erfolgreichen Mutterstamm: Mutter N-Infinity war bereits siebenjährig S-erfolgreich. Großmutter Fatinitza war Grand Prix-siegreich unter Tatyana Makarova, RUS. Aus dem Stamm: Europameister Rendezvous unter Michael Klimke. Der Hengst steht in der Online-Auktion zum Verkauf.

Reservesieger stellt Foundation

Auf dem Silberrang brillierte ein Sohn des Foundation a.d. Gwendolyn v. Wynton – Ferro – De Niro, aus der Zucht von M.C. van’t Hoff aus den Niederlanden, und ausgestellt vom Gestüt Bonhomme aus Berlin. Mutter Gwendolyn ist die Schwester des gekörten Hengstes Le Formidable v. Bordeuax. Seine zweite Mutter Vienna ist die Schwester des Starvererbers Bretton Woods v. Johnson unter Matthias Alexander Rath.

Die Bronzemedaille erhielt ein Hengst v. Frascino a.d. Fahra-Diva v. Lauries Crusador xx – Dormello – Placido, aus der Zucht von Frank & Christine Lange, Porta Westfalica, und ausgestellt von Peter Aringer aus Herford. Seine dritte Mutter Farena ist die Schwester des Weltcup-Siegers Delaunay OLD v. Dr. Doolittle unter dem Schweden Patrik Kittel. Ein Höhepunkt dieser Vorstellung war ein sehr raumgreifender, taktvollendeter Schritt. Der Hengst steht zum Verkauf.

Insgesamt körte der Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes neun von 14 vorgestellten Hengsten. Hier geht es zum Körergebnis.

Foto: Der Siegerhengst Splendid v. San Amour I – Dream Boy. (LL-Foto)

 

Aktuelle Verkaufspferde

BATU PR: Hengst v. Bernay x Swarovski x Caprimond, geb. 2020, schwarzbraun, einfach im Umgang, super schick mit hervorragenden Grundgangarten, mehr Infos zu Batu PR.

Sie haben Fragen, so erreichen Sie uns unter info@pferde-ritter.de oder telefonisch unter 0049-173-958 3116.

Current horses for sale:

BATU PR: Colt by Bernay x Swarovski x Caprimond, *2020, smoky-black, easy to handle, super chic with excellent basic gaits. More information about Batu PR.

If you have any questions, you can reach us at info@pferde-ritter.de or by phone at 0049-173-958 3116.

 

Pferde Ritter
www.pferde-ritter.de
info@pferde-ritter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.