Grainus

GRAINUS Wallach v. Grainau x Erek x Förster, Bayer, Fuchs, geb. 1989Wallach, Bayer, Fuchs, geb. 28. Juni 1989
Vater: Grainau, MV: Erek, MMV: Förster
Züchter: Sepp Vordermeyer, 83413 Fridolfing

GRAINUS – unser erstes eigenes Pferd und bis 2012 Senior im Stall. Was liegt näher, als sich als “Wahl-Münchner” im Bayerischen Haupt- und Landgestüt Schwaiganger nach einem Pferd umzuschauen. Auf der Auktion 1992 war es dann Sympathie auf den ersten  Blick und wir bekamen von Bruno Six als Auktionator den Zuschlag für GRAINUS. Er entstammt noch der Ära des ehemaligen Landstallmeisters Dr. Berthold Karnbaum, was seine Kalibrigkeit und sein stabiles Fundament unschwer erkennen lassen. Dank seines ausgeglichenen Interieurs und seines ehrlichen Charakters hat er uns seit seiner Jugend gleichermaßen im Gelände, in der Dressur und im Springen immer Freude bereitet.

Zwar besitzen Vater Grainau und Mutter Femina beide den Bayerischen Brand, doch findet man in ihrem Pedigree bewährtes Blut aus Hannoveraner und Oldenburg – dazu gehören u.a. die Hengste Granat, Grande, Erek, und Förster.

GRAINUS hat mit uns in seinem Leben viel erlebt

Mit GRAINUS haben wir viel unternommen. Einerseits stand das Turniergeschehen im Mittelpunkt, so haben wir zu dieser Zeit auch Schleifen und Medaillen gesammelt. Anderseits konnten wir mit ihm auch nach Norddeutschland in den Urlaub fahren – die Luft an der Nord- und Ostsee hat ihm und uns sehr gut getan.

Im Mai 2012 hat uns GRAINUS 23-jährig verlassen – wir behalten ihn in gutem Gedenken.

 

Pedigree   |   Fotogalerie   |   Videos